Dr. jur. Anke Nordemann-Schiffel, maître en droit - Autorin Fromm-Nordemann UrheberrechtHelene-Lange-Straße 3
D-14469 Potsdam  

Tel: +49 (331) 27 54 30

Fax: +49 (331) 27 54 321

Neben dem Urheber-, Marken-, Presse- und Wettbewerbsrecht ist Anke Nordemann-Schiffel im Internationalen Recht tätig. Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung sowohl mit grenzübergreifenden Streitigkeiten als auch mit der Führung und Koordination größerer internationaler Streitigkeiten in zahlreichen Ländern im Marken-, Wettbewerbs- und Urheberrecht. Sie verwaltet und koordiniert daneben vor allem umfangreiche internationale Markenportfolios. Im Bereich des Urheberrechts berät und vertritt sie große und kleinere wissenschaftliche und Belletristik-Verlage sowie Filmunternehmen. Zudem gehört die umfangreiche Beratung in Fragen des Persönlichkeitsrechts zu ihren Spezialgebieten.

Anke Nordemann-Schiffel studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Paris-I (Panthéon-Sorbonne), Göttingen und München. Sie promovierte anschließend als Stipendiatin des Arbeitskreises Wirtschaft und Recht an der Universität München über Fragen des deutsch-französischen Internationalen Privatrechts. 1999 trat sie bei BOEHMERT & BOEHMERT ein.

Neben ihrer anwaltlichen Tätigkeit hält sie regelmäßig Seminare, so z.B. für die Deutsche AnwaltAkademie den jährlichen Fachanwaltslehrgang für Urheber- und Medienrecht im internationalen Recht sowie einen Kurs zum Verlagsrecht. Sie ist Lehrbeauftragte an der Humboldt-Universität Berlin.

Anke Nordemann-Schiffel ist außerdem Co-Autorin zahlreicher Publikationen in den Bereichen Markenrecht, Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. So verfasste sie zahlreiche verlagsrechtliche Verträge in Schütze/ Weipert: Münchener Vertragshandbuch: Wirtschaftsrecht, Band 3, (2015) und ist Co-Autorin des Fromm/Nordemann.

Anke Nordemann-Schiffel ist Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss und Stellvertretende Generalsekretärin der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR); zudem ist sie dort Vorsitzende der Berliner Bezirksgruppe. Darüber hinaus ist sie Mitglied des Fachausschusses Gewerblicher Rechtschutz bei der Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK). Zudem ist sie Mitglied des Fachanwaltsausschusses Gewerblicher Rechtschutz bei der Rechtsanwaltskammer des Landes Brandenburg.